GARTENleben GmbH
Weitraer Str. 20a
3910 Zwettl
Firmenbuchnummer: FN 341206
T.: +43 2822/200 50 50
gartentelefon@gartenleben.at

MENÜ

Buchsbaumkrebs (Volutella buxi)

Buchsbaumkrebs
Auch Buchsbaumzweigsterben oder Volutella - Zweigsterben genannt, ausgelöst durch den Pilz Volutella buxi.
Schadbild:
Der Pilz verursacht Blattverfärbungen (vertrocknen später) und das Absterben von Trieben und Ästen. Auf der Blattunterseite sind hellrosa bis rosafarbene Sporenbeläge erkennbar.
Die Rinde reißt auf, löst sich und blättert ab (krebsartige Stellen).

Lebensweise:
Die Überwinterung des Pilzes erfolgt im Falllaub, die Sporen werden dann im Frühling durch Wind und Wasser verbreitet. Feuchtigkeit, Stress (z.B. Trockenheit, Staunässe, Nährstoffmangel) und dichte Pflanzungen begünstigen das Auftreten des Pilzes.



Vorbeugende Maßnahmen:

  • regelmäßige Spritzungen mit Ackerschachtelhalmbrühe wirken vorbeugend gegen Pilzerkrankungen
  • Komposttee zur Gesunderhaltung und Kräftigung von Pflanzen, regelmäßiges Besprühen und/oder Gießen hilft Pflanzen die gegenüber Krankheiten empfindlich sind.
  • Sortenwahl - Weniger dicht wachsende Sorten trocknen schneller ab

Direkte Maßnahmen:
  • abgestorbenes Material und erkrankte Pflanzenteile entfernen
  • Rückschnitt bis ins gesunde Holz

Wir unterstützen Sie bei der ökologischen Bewirtschaftung Ihres Gartens und bieten ausgewählte, im Biolandbau zugelassene, Mittel im BIO-GARTEN-Online Shop an.

Im Garten- und Grünraumbereich geprüfte empfehlenswerte Produkte listet die junge Firma Bio-GARTEN-Überprüfungs-Verbraucherinformation GmbH (Bio-GÜV) auf.

Diese bietet für KonsumentInnen auch eine Bio-Garten-CHECK-App an. Direkt im Geschäft Barcode scannen- Ergebnis gibt Auskunft ob das Produkt empfehlenswert ist.

Jetzt Downloaden!