GARTENleben GmbH
Weitraer Str. 20a
3910 Zwettl
Firmenbuchnummer: FN 341206
T.: +43 2822/200 50 50
gartentelefon@gartenleben.at

MENÜ

Birnenverfall (Candidatus phytoplasma pyri)

Biogartendoktor
Befall mit zellwandlosen Bakterien (Phytoplasmen). Langsame Schwächung des Baumes über einen längeren Zeitraum oder absterben innerhalb kürzester Zeit.
Wirtspflanzen: Birnen und Quitten. Anfälligkeit ist sortenabhängig

Es handelt sich dabei um eine meldpflichtige Krankheit. Meldung beim Amtlichen Pflanzenschutzdienst.

Schadbild:
Es wird zwischen 2 auftretenden Formen unterschieden:

1. Langsamer Birnenverfall
Schwächung des Baumes über einen längeren Zeitraum (Jahre).
- verringertes Triebwachstum,
- Blattaustrieb verspätet und Blattbildung reduziert (Blätter klein und aufgehellt)
- Nekrosen im Bereich der Veredelungsstelle,
- reiche Blüte aber nur geringfügigen Fruchtansatz, kleine Früchte
- Im Spätsommer verfärben sich einzelne Blätter oder ganze Kronenpartien rot und fallen vorzeitig ab.
- Schädigung der Feinwurzeln

2. Rascher Birnenverfall
- Blätter vergilben und welken. Absterben des gesamten Baumes innerhalb weniger Tage oder Wochen.

Lebensweise:
Phytoplasmen sind während des Winters hauptsächlich in den Wurzeln zu finden. Im Frühjahr erfolgt ein Neubefall von der Wurzel aufwärts. Höhepunkt des Befalls im Spätsommer oder Früherbst.

Verbreitung:
Die Übertragung erfolgt durch saugende Insekten (Birnenblattsauger) oder durch vegetative Vermehrung. (Laut bisherigen Informationen keine Übertragungsmöglichkeit durch Pollen, Samen oder Schnittwerkzeuge).

Vorbeugende Maßnahmen:
- Nur kontrollierte Pflanzen kaufen
- auf weniger anfällige Sorten zurückgreifen
weniger anfällige Birnensorten: Bosc's Flaschenbirne und Packhams Triumph.
anfällige Birnensorten: Conference, Williams, Gellerts Butterbirne, Vereinsdechantsbirne, Gräfin von Paris
- Kontrolle der Edelreiser und Unterlagen auf sichtbare Infektionen
- Regelmäßige Befallskontrolle

Direkte Maßnahmen:
- Nach amtlicher Bestätigung (Laboruntersuchung) Rodung und Vernichtung befallener Bäume

Wir unterstützen Sie bei der ökologischen Bewirtschaftung Ihres Gartens und bieten ausgewählte, im Biolandbau zugelassene, Mittel im BIO-GARTEN-Online Shop an.